Banking

Jones Mutual weiß, dass Banking nicht kompliziert oder stressig sein muss. Wir arbeiten eng mit Experten aus dem Finanzwesen zusammen und haben das Einzahlen auf unsere Plattform für all unsere Kunden sicher, einfach und komfortabel gemacht. Wir bieten unseren Kunden Support 24/5 für alle ihre Banking-Bedürfnisse, von der ersten Einzahlung oder zusätzlichen Einzahlungen bis zu einer Anfrage zur Geldmittelabhebung. Wir versichern Ihnen, dass wir die fortschrittlichste digitale Verschlüsselungssoftware verwenden, um Ihre Geldmittel zu schützen und sicherzustellen, dass Ihre Transaktionen sorgfältig und präzise ausgeführt werden, damit Sie weiter Ihrem täglichen Leben nachgehen können und niemals zweimal nachdenken müssen.

EINE EINZAHLUNG TÄTIGEN

Kredit-/Debitkarte Als eine unserer Banking-Optionen bieten wir die schnelle und sichere Einzahlung über Kredit-/Debitkarte. Beachten Sie bitte, dass Jones Mutual momentan nur Visa und MasterCard akzeptiert. Banküberweisung Kunden, die sich dafür entscheiden, nicht mit Kredit-/Debitkarte einzuzahlen, können wir gerne anbieten, über Banküberweisung einzuzahlen. Wie bei allen Banküberweisungen gibt es möglicherweise zusätzliche Gebühren seitens der Bank; deshalb halten wir unsere Kunden dazu an, sich bei ihrem Finanzinstitut über diese Gebühren zu informieren, bevor sie eine Banküberweisung tätigen. Für zusätzliche Fragen zum Thema Einzahlungen können Sie unsere Support-Abteilung gerne jederzeit unter [email protected] kontaktieren.

ABHEBUNGSANFRAGE

Kunden werden sich irgendwann dafür entscheiden, sich einige ihrer erzielten Gewinne in Form einer Abhebung auszahlen zu lassen. Wenn ein Kunde eine Abhebungsanfrage stellt, wird durch Jones Mutual eine genaue Überprüfung des Kontos durchgeführt, um sicherzustellen, dass das Konto alle Voraussetzungen für eine Abhebung erfüllt, bevor die Abhebung genehmigt wird. Die Genehmigung und Bearbeitung der Abhebung kann bis zu sieben Werktage in Anspruch nehmen. Nach diesem Zeitraum werden dem Kunden die Geldmittel ausbezahlt. Dies kann möglicherweise um weitere 48 Stunden verzögert werden. Jones Mutual hat keine Kontrolle darüber. Jones Mutual fokussiert sich auf die Sicherheit Ihrer Geldmittel, sowohl bei Ihren Abhebungen als auch bei Ihren Einzahlungen. Wir wissen, dass Finanztransaktionen ein zweischneidiges Schwert sind und dass man gegen Betrug in beiden Richtungen gewappnet sein muss. Um hierbei erfolgreich zu sein und um Geldwäsche entgegenzuwirken, verfolgt Jones Mutual alle Geldmittel, die an Kunden gesendet werden, zurück bis zur ursprünglichen Methode, die der Kunde verwendet hat, um diese auf sein Konto einzuzahlen. Kurz gesagt, wenn ein Kunde mit Kredit-/Debitkarte eingezahlt hat, werden die Geldmittel derselben Karte gutgeschrieben. Dasselbe gilt für Banküberweisungen; Geld wird an dasselbe Bankkonto zurücküberwiesen. Beachten Sie bitte, dass der Mindestabhebungsbetrag nicht weniger als 50 Einheiten der Basiswährung des Kontos betragen (USD, EUR oder GBP) kann. Für alle Abhebungen wird eine zusätzliche Gebühr fällig: 3,5 Prozent Bearbeitungsgebühr für Kredit-/Debitkarten-Anfragen und eine Gebühr von 15 USD bei allen Anfragen für Banküberweisungen.

RÜCKERSTATTUNGSRICHTLINIE

Bei Kunden, die über die auf der Website bereitgestellten Dienste Geldmittel auf ihr Konto beim genannten Unternehmen einzahlen, ist das Unternehmen berechtigt, dem Kunden jeden eingesammelten Betrag in den folgenden Fällen zurückzuerstatten:

  • Auf Wunsch des Kunden, wenn das Guthaben des Kundenkontos bei dem Unternehmen alle Compliance-Voraussetzungen erfüllt, oder
  • es gibt ein kollektives Verständnis oder eine Übereinkunft zwischen den Parteien, oder
  • die Pflichten des Unternehmens zur Bereitstellung von Dienstleistungen wurden nicht erfüllt, oder
  • die vertragliche Partnerschaft zwischen dem Kunden und dem Unternehmen wurde mit oder ohne Grund beendet. Abhängig von etwaigen Schulden des Kunden bei dem Unternehmen.

ABHEBUNGSRICHTLINIE

Jede einzelne Anfrage zur Geldmittelabhebung von einem Konto muss über die „Abhebungsanfrage“ von Jones Mutual durchgeführt werden. Dieses Formular ist im Abschnitt „Mein Konto“ herunterzuladen oder kann durch die Anfrage bei der Compliance-Abteilung per E-Mail an [email protected] erhalten werden. Geben Sie uns zusätzlich bitte noch Ihre Kontonummer und den auszuzahlenden Betrag an. Beachten Sie bitte, dass strenge Compliance-Voraussetzungen erfüllt werden müssen, bevor Abhebungen genehmigt werden können. Die benötigten verpflichtenden Compliance-Dokumente sind folgende:

  • Identitätsnachweis – Führerschein/amtlicher Lichtbildausweis/Reisepass – in Farbe und doppelseitig
  • Adressnachweis – Rechnung eines Versorgungsunternehmens (Wasser/Gas/Strom/Kabel)/Kontoauszug – auf den Dokumenten müssen Ihr vollständiger Name und Ihre vollständige Wohnadresse erkennbar sein, und sie dürfen nicht älter als 3 Monate sein.
  • Nachweis zur Zahlungsmethode – Kredit-/Debitkarte – in Farbe und doppelseitig, darauf müssen die ersten 6 und die letzten 4 Stellen Ihrer Karte, der vollständige Name des Karteninhabers und das Ablaufdatum sowie die Unterschrift auf der Rückseite erkennbar sein.
  • Einzahlungsbestätigung – Formular mit Unterschriften, das alle Jones-Mutual-Einzahlungen bestätigt.

WARNUNG

Aufgrund unserer strengen Maßnahmen gegen Geldwäsche wird bei der Auszahlung per Kredit-/Debitkarte kein Betrag überwiesen, welcher den über diese Karte eingezahlten Betrag übersteigt. Sie sind verpflichtet, uns Ihre Bankinformationen zukommen zu lassen, damit wir dorthin die Differenz legal überweisen können.

Deutsch